eva

mother tongue | Blues & Soul

eva

Erdig groovig aber auch soulig warm kommen die tiefgehenden eigenen Songs und die Covers daher. Im Lead ist die Effretikerin Eva Gisler, die ihr ganzes Wesen der Musik verschrieben hat. Sie ist Frontfrau verschiedener Bands und mag von Funk über Blues, Jazz, Soul bis hin zum PopRock. Neben ihrem Leben auf der Bühne ist sie Lesangslehrerin an der städtischen Jugend-musikschule Effretikon und gibt daneben auch Privatunterricht.
An Evas Seite drückt Angie Lütolf aufs Gas. Mit ihrer Stimme, ihrem E-Bass oder der E-/A-Gitarre ist sie kaum zu bremsen. Ausser von Martin Fischer an den Drums, der Tempo und Takt vorgibt. Daneben rundet Geri Zumbrunn am Wurlitzer-E-Piano oder am Kontrabass den vollen Klang der Band «eva»ab.
Dass ein Bandmitglied Wurlitzer und Kontrabass und ein weiteres Mitglied sowohl E-Bass als auch E-Gitarre spielt, gibt viel Raum für Abwechslung und Experimente. Diesen Raum nutzen die gestandenen Musiker, die alle auf ihrem Fach als Pädagogen agieren, üppig aus.Zur Freude des Konzertpublikums, das von einer Orgie der Vielfalt verzückt wird. Aber nur, wenn es gerne Ecken und Kanten hat. Nur wenn es der Zuhörer vielseitig, kraftvoll, ausdrucksvoll und energetisch mag. Wer dies nicht liebt, sollte besser zuhause bleiben.

Band:

Eva Gisler Gesang
Angie Lütolf E-Bass
Geri Zumbrunn Bass, Wurlitzer
Martin Fischer Drums

eva-music.ch

Regulärer Ticket Tarif

Bitte gültiger Ausweis an der Kasse vorweisen.

Event Details

Datum:
Türöffnung:
19:15 Uhr
Start Zeit:
20:00 Uhr
End Zeit:
22:00 Uhr
Location:
Läbesruum, Pflanzschulstrasse 17, 8400 Winterthur
Anfahrt ÖV:
mit dem ÖV: Bus 2 Richtung Seen bis Haltestelle «Fotozentrum», Strasse überqueren und in die Grüzenstrasse. Eingang Grüzenstrase 5. Oder Bus 3 Richtung Oberseen, Bus 5 Richtung Technorama oder Bus 14 Richtung Hegi bis Haltestelle «Grüzenstrasse» und dann Richtung Hallenbad Geiselweid.
Telefon:
+41 (0)52 203 26 03
Email:
info@kulturkoller.ch