Rea Som

Bossa Nova / Samba / Latin Jazz

Rea Hunziker wurde 1989 in Baden AG geboren und wuchs in einer Künstler- und Musikerfamilie zwischen Flügel, Kontrabass, Schlagzeug und den JAZZ MONDAYs im Restaurant Isebähnli Baden auf. Im Sommer 2007 reiste Rea das erste Mal nach Brasilien. Seit diesem Sommer in Brasilien von Land, Musik und Kultur so fasziniert, dass sie REA SOM ins Leben rief. Die Band spielt ausschliesslich brasilianische Musik – Bossa Nova, Samba, Latin Jazz – und orientiert sich an Kompositionen der grossen brasilianischen Musiker wie Antônio Carlos Jobim, Gilberto Gil und Baden Powell.

Die Eigenkompositionen der Sängerin entstanden nach einem Monat Rio de Janeiro, mit Lyrics, die am Praia de Ipanema geschrieben wurden. Songs, die von endlosen Horizonten, treibender Sehnsucht, lachenden Kindern, den Bildern im Herzen und der Magie des Lebens erzählen.

2015 schloss Rea den Master of Arts in Gesang und Pädagogik an der Jazzschule Luzern ab. Rea besuchte Gesangsstunden und Workshops bei Lauren Newton, Susanne Abbuhel, Simone Santos, Ithamara Koorax, Dudu Penz, Rodrigo Botter Maio, Peggy Chew, Jay Clayton, Rahel Hadorn, Christoph Stiefel, Nat Su und Hans-Peter Pfammatter. Neben der Konzerttätigkeit unterrichtet Rea Pop/Rock-Gesang und Stimmbildung an den Musikschulen Rain und Hitzkirch.

REA SOM sind:
Rea Hunziker: Gitarre, Gesang
Martin Schenker: Gitarre
Simon Althaus: Klavier
Jonas Künzli: Bass
Freddy Benitez: Perkussion
Flavio Viazzoli: Schlagzeug

 

Event Details

Datum:
Türöffnung:
19:15 Uhr
Start Zeit:
20:00 Uhr
End Zeit:
22:00 Uhr
Location:
Waaghaus, Marionettentheater, Marktgasse 25, Winterthur
Telefon:
+41 (0)52 203 26 03
Email:
info@kulturkoller.ch