Uusikuu (FIN)

Vintage Sounds of Finland

Uusikuu verbeugt sich respektvoll und bewundernd vor der nordischen Unterhaltungsmusik der 1930er bis 1960er Jahre. Jazz, Foxtrott, Folk, Tango, Humppa und Walzer prägten damals die Tanzabende. Uusikuu schleifen diese alten Diamanten liebevoll so lange, bis sie wieder wie neu glänzen. Die Band nennt ihren Stil «Semi-Romantic Vintage Dance Music»: die Songs werden behutsam einer Verjüngungskur unterzogen, ohne ihre Wurzeln zu kappen oder ihren zeittypischen Charme zu vertreiben. Aber Achtung! Wir reden hier über Finnen – zu viel Spass darf nicht sein, so eine alte finnische Weisheit. «Wenn die Sonne immer hell in Deinem Leben scheint, siehst du die wunderschönen Sterne nicht mehr». Dafür braucht man auch immer wieder die dunkleren Momente der Melancholie und Kaiho. Kaiho ist ein finnischer Ausdruck melancholisch-nostalgische Erinnern und Verlangen nach einer Person, einem Erlebnis oder einem Ort, der weit weg ist oder weit in der Vergangenheit liegt oder den man noch nicht kennengelernt hat. Aber man sehnt sich danach…
Die Mischung aus dramatischen Tangos, verträumten Walzern, lustigen Humppas und jazzigen Foxtrotts nehmen die Zuhörer mit in eine Welt voller grosser Gefühle, Spass, Flirts und natürlich jeder Menge elegischer Emotionen und Wanderlust. Zusätzlich zu den Juwelen der vergangenen Zeit sind es auch neue Stücke aus Uusikuus Feder, die dem Abend einen einzigartigen Charakter verleihen.

Laura Ryhänen Gesang
Mikko Kuisma Geige, Gesang
Norbert Bremes Akkordeon
James Geier Gitarre
Florian Dohrmann Kontrabass

uusikuu.com

Listen on Apple Music

Regulärer Ticket Tarif

Bitte gültiger Ausweis an der Kasse vorweisen.

Event Details

Datum:
Türöffnung:
19:15 Uhr
Start Zeit:
20:00 Uhr
Location:
Winterthur: Läbesruum
Anfahrt ÖV:
mit dem ÖV: Bus 2 Richtung Seen bis Haltestelle «Fotozentrum», Strasse überqueren und in die Grüzenstrasse. Eingang Grüzenstrasse 5. Oder Bus 3 Richtung Oberseen, Bus 5 Richtung Technorama oder Bus 7 Richtung Melcher bis Haltestelle «Pflanzschulstrasse», dann Richtung Hallenbad Geiselweid und über das Areal der Pflanzschulstrasse 17.
Telefon:
+41 (0)52 203 26 03
Email:
info@kulturkoller.ch